Seedeo® Madagaskarpalme (Pachypodium lamerei) 10 Samen

Madagascar palme amazon
3,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • AN-34121
Madagaskarpalme (Pachypodium lamerei) Wissenswertes: Der... mehr
Produktinformationen "Seedeo® Madagaskarpalme (Pachypodium lamerei) 10 Samen"
Madagascar palme

Madagaskarpalme (Pachypodium lamerei)

Wissenswertes: Der gebräuchliche  Name „Madagaskarpalme“ ist ein wenig irreführend, da es sich bei  dieser Art nicht um eine Palme, sondern um eine Sukkulente handelt.  Diese palmartige Sukkulente bildet einen dornigen, kaktusähnlichen Stamm aus, an dessen Triebspitze lange, schmale Blätter sitzen, die wie ein Palmschopf herunterhängen. Sie fallen in der Ruhezeit ab. Weiße Blüten werden erst ab einer Wuchshöhe von etwa 1m gebildet. Das ist etwa nach 10 bis 12 Jahren.

Herkunft: Diese Art ist auf Madagaskar heimisch

Anzucht: Die Anzucht der Samen im Haus ist ganzjährig möglich. Streuen Sie die Samen auf die feuchte Anzuchterde. Die Samen jedoch nicht mit Erde bedecken, da es sich bei Sukkulenten immer um Lichtkeimer handelt.  Die Keimtemperatur liegt bei 16° bis 25° C. Wichtig ist eine hohe Luftfeuchtigkeit. Diese können Sie erreichen, wenn Sie die Saatschale mit Folie oder einer Glasscheibe abdecken. Die Saatschale alle 2 bis 3 Tage für 2 Stunden lüften.

Standort / Licht: Den Sommer kann die Madagaskarpalme auch im Freien verbringen. Sie sollte ganzjährig hell, sonnig und warm stehen. Die Temperaturen sollten nie unter 18 °C fallen. Wichtig zu wissen ist, dass bei der Madagaskarpalme, im Gegensatz zu den meisten Pflanzenarten, die Ruhezeit in unsere Sommermonate fällt. Die Wachstumsperiode liegt hier im Winterhalbjahr.

Gießen: Sie sollten immer erst dann wässern, wenn das Substrat ausgetrocknet ist. Die Madagaskarpalme benötigt um ein ideales Wachstum zu erreichen relativ viel Wasser. Junge Pflanzen sollten generell etwas feuchter gehalten werden. Ideal sind Regen- oder entkalktes Wasser. Überschüssiges Wasser sollten Sie ausschütten, um Staunässe und Wurzelfäulnis zu vermeiden. Tip: Besprühen Sie die Pflanze an warmen Standorten alle 2 Wochen von oben mit einem Zerstäuber.

Erde: Nach einem Jahr ist ein Umsetzen in handelsübliche Kakteenerde möglich.

Düngen: Alle vier Wochen in der Wachstumszeit mit Kakteendünger versorgen

Überwinterung:  Die Pflanze ist nicht winterhart und muss zur Überwinterung in lichtreichen Räumen bzw. in ungeheizten Wintergärten bei etwa 18° C überwintern. Wenig gießen. Trockene Heizungsluft ist kein Problem.

Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Samen Lieferung.

Weiterführende Links zu "Seedeo® Madagaskarpalme (Pachypodium lamerei) 10 Samen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Seedeo® Madagaskarpalme (Pachypodium lamerei) 10 Samen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bild Berg - Mammutbaum (Sequoia. gigantea) 50 Korn Seedeo® Berg - Mammutbaum (Sequoia. gigantea)...
Inhalt 50 Korn (0,07 € * / 1 Korn)
3,50 € *
Zuletzt angesehen