Seedeo® 3 Pflanzen aus der Zeit der Dinosaurier

Urweltpflanzen Triologie Kopie
33,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • AN-21302
  • 4,90 €
  Berg - Mammutbaum    Sequoia. gigantea... mehr
Produktinformationen "Seedeo® 3 Pflanzen aus der Zeit der Dinosaurier"

 


Urweltpflanzen Triologie Kopie
Bergmammutbaum 1

Berg - Mammutbaum    Sequoia. gigantea

2,5 Jahre alt und Winterhart
Höhe mit Container circa 40cm (Pflanzenhöhe mindestens 30 - 35 cm)
Inklusive Pflegeanleitung

Wissenswertes: Bei dem Berg-Mammutbaum handelt es sich um das größte Lebewesen der Erde. Mammutbäume existierten schon vor der Eiszeit und sind somit älter als die Rocky Mountains Ursprung: Der Ursprung des Baumes liegt in Südkalifornien. Dort ist er hauptsächlich zu finden. Der älteste Mammutbaum befindet sich im Sequoia National Park. Er ist etwa 2.500 Jahren alt. Bekannt unter dem Namen „General Sherman".
Standort / Helligkeit: Der Standort des Berg-Mammutbaums sollte hell bis vollsonnig sein. Er benötigt einen feuchten und nährstoffreichen Boden. Sandiger Lehmboden geht auch. Topfhaltung bis zum 3.Jahr ist empfehlenswert. Setzen Sie danach die Pflanze in den Garten, sollten Sie ihn im ersten Winter den unteren Teil mit Reisig schützen. Möglich ist auch eine Topf- bzw. Bonsai-Kultur. Dies beschränkt jedoch langfristig deutlich sein Wachstum.
Pflege: Wichtig ist, dass Sie den Baum regelmäßig Wässern. Besonders wenn es sich um Jung- bzw. Topfpflanze handelt. „Tauchen" Sie ihn einmal wöchentlich. Heizungsluft sollte im Winter gemieden werden.
Überwinterung: Stellen Sie bis zum 3. Jahr eine frostfreie Überwinterung sicher. Ab dann ist er winterhart.
Wissenswertes: Bei dem Berg-Mammutbaum handelt es sich um das größte Lebewesen der Erde. Mammutbäume existierten schon vor der Eiszeit und sind somit älter als die Rocky Mountains

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass beim Versand der eine oder andere Neutrieb abbrechen kann. Das ist trotz gewissenhafter Verpackung leider nicht immer vermeidbar, hat aber keine großen Auswirkungen auf die Weiterentwicklung.
Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Samenlieferung.

Berg   Mammutbaum Pflanze 3 Jahre Seedeo

Ginkgo           Ginkgo biloba

2 Jahre alt  absolut winterhart
Pflanzenhöhe 20 bis 25 cm (mit Topf circa 35 cm)
Inklusive Pflegeanleitung


Der Baum verliert im Herbst alle Blätter und wird zwischen Oktober und März / April als "Stöckchen" angeliefert.

Wissenswertes: Der Ginkgo kann sehr alt werden (ca. 1000 Jahre). Er besteht seit circa 250 Millionen Jahren. Bei seiner Art handelt es sich einen Fächerblattbaum und damit sozusagen um einen Zwitter zwischen Nadel- und Laubbaum. Er wird von keinen Krankheiten befallen, ist ab­solut widerstandsfähig und verträgt sogar stärkste Dauerabgase in Großstädten.

Ursprung: Der Ursprung des Ginkgo liegt in Asien. In Europa wächst er seit 1750.

Standort / Helligkeit: Für den Ginkgo ist jeder Standort möglich. Sie sollten lediglich die Sämlinge und Jungpflanzen vor praller Sonne schützen.

Pflege: Der Ginkgo benötigt einen feuchten, aber wasserdurchlässigen und nährstoffreichen Boden. Halten Sie die Erde feucht, aber vermeiden Sie Staunässe. Die Blätter der Jungpflanzen werden sonst schnell gelblich und hängen schlaff herab. Der Ginkgo setzt nur wenige Seitentriebe an. Durch Zurückschneiden ab Juni fördern Sie ein dichteres Wachstum.

Überwinterung: Der Baum ist Winterhart. Bei Sämlingen empfiehlt sich jedoch noch ein Winterschutz. Zwischen Oktober und November verfärben sich seine Blätter und er wirft sie ab. Dann sollten Sie nur noch wenig wässern. Einen zu warmen Standort sollten Sie jedoch vermeiden, denn dann bilden sich zwar früh neue, aber nur sehr schwache Triebe aus.

Wir möchten Sie darauf hinweisen , dass beim Versand der eine oder andere Neutrieb abbrechen kann. Das ist trotz gewissenhafter Verpackung leider nicht immer vermeidbar, hat aber keine großen Auswirkungen auf die Weiterentwicklung.

Urwelt Mammutbaum karte  

Urwelt-Mammutbaum     Metasequoia

2,5 Jahre alt und schon winterhart
Höhe mit Container circa 35 bis 45 cm
Inklusive Pflegeanleitung

Der Baum verliert im Herbst alle Blätter und wird zwischen Oktober und März / April als "Stöckchen" angeliefert.

Wissenswertes: Der Urweltmammutbaum auch Chinesisches Rotholz genannt, gilt als lebendes Fossil. Er wurde erst im Jahre 1941 in einer unzugänglichen Bergregion in China entdeckt und war zuvor nur durch Fossilienfunde bekannt. Das leuchtend frischgrüne Laub und die Herbstfärbung machen Ihn zu einem beliebten Zierbaum. Er ist bis -30° winterhart.

Ursprung: Nördliche Halbkugel

Standort / Helligkeit: Der Urwelt-Mammutbaum kann schattig bis vollsonnig stehen. Zur idealen Entfaltung benötigt er einen freien Standort.

Pflege: Der Mammutbaum braucht einen nassen, nahrhaften Boden und kann schon im ersten Jahr ausgepflanzt werden. Als Jungpflanze ist der Mammutbaum sehr schnellwüchsig und kann durchaus einen Meter pro Jahr wachsen.

Überwinterung: Zum Winter verfärbt sich das Laubwerk in viele goldbraune Töne und fällt dann ab.

Wir möchten Sie darauf hinweisen , dass beim Versand der eine oder andere Neutrieb abbrechen kann. Das ist trotz gewissenhafter Verpackung leider nicht immer vermeidbar, hat aber keine großen Auswirkungen auf die Weiterentwicklung.

Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Pflanzenlieferung.

 

   
Weiterführende Links zu "Seedeo® 3 Pflanzen aus der Zeit der Dinosaurier"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Seedeo® 3 Pflanzen aus der Zeit der Dinosaurier"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bild Berg - Mammutbaum (Sequoia. gigantea) 50 Korn Seedeo® Berg - Mammutbaum (Sequoia. gigantea)...
Inhalt 50 Korn (0,07 € * / 1 Korn)
3,50 € *
Zuletzt angesehen