Kobralilie (Darlingtonia Californica) 10 Samen

Kobralilie  Darlingtonia Californica
3,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • AN-25031
Kobralilie   Darlingtonia Californica Herkunft: Diese Art stammt... mehr
Produktinformationen "Kobralilie (Darlingtonia Californica) 10 Samen"

\"Kobralilie

Kobralilie  Darlingtonia Californica

Herkunft: Diese Art stammt aus Kalifornien und Oregon.

Wissenswertes: Darlingtonia Californica ist eine terrestrisch wachsende, rhizombildende Karnivore. Durch die erhobenen Köpfe und den schlangenartigen „Zungen“ sieht die Pflanze wie eine Cobra aus und daher den schönen Namen Cobralilie bekommen.  Bei Jungpflanzen wachsen die Schläuche am Boden anliegend mit aufrechten Kopf, bei älteren Pflanzen stehen die Schläuche dann komplett aufrecht. Die Zunge, der Kobralilie zeigt immer nach außen, sie ist meist auffällig rot eingefärbt und auf ihrer Rückseite mit zahlreichen Nektarien versehen. Beides dient zur Anlockung der Beute. Eine gerichtete Behaarung der Oberfläche macht es dem Insekt dabei leichter, zur Schlauchöffnung hin voranzugehen, als sich von dieser abzuwenden. Die Pflanze kann eine maximale Größe von 70 cm erreichen.

Anzucht: Die Anzucht der Samen im Haus ist ganzjährig möglich.Die Samen der Darlingtonia Californica brauchen vor der Aussaat eine spezielle Behandlung. Die Samen müssen für  24 - 48 Stunden in lauwarmen Wasser eingeweicht werden. Unmittelbar nach dem Einweichen müssen die Samen auf das durchfeuchte Aussaatsubstrat gestreut werden. Sie benötigen eine Keimtemperatur von etwa 25-28°C. Die Keimzeit der Pflanze liegt bei etwa 5- 8 Wochen. Der Aussaatstandort sollte sehr hell sein. Konstant Bodenfeuchte beibehalten. Staunässe vermeiden.

Standort / Licht: Die Kobralilie bevorzugt einen schattigen bis sonnigen Standort.

Pflege: Die Pflanze  benötigt als Substrat ungedüngten Torf. Regelmäßig wässern. Ideal für diese Karnivore sind Töpfe aus offenporigen Materialien, wie zum Beispiel Tontöpfe, die für eine Verdunstung und somit Kühlung an den Wurzeln sorgen. Die Pflanze nicht düngen.

Überwinterung: Im Winter macht die Pflanze eine Ruhepause. Die Kobralilie ist nicht frosthart und muss bei etwa 8-10? C überwintern. Wenig gießen. Im Frühjahr treibt sie wieder aus.

Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Samen Lieferung.


Weiterführende Links zu "Kobralilie (Darlingtonia Californica) 10 Samen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kobralilie (Darlingtonia Californica) 10 Samen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bild Berg - Mammutbaum (Sequoia. gigantea) 50 Korn Berg - Mammutbaum (Sequoia. gigantea) 50 Korn
Inhalt 50 Korn (0,07 € * / 1 Korn)
3,50 € *
Zuletzt angesehen