Seedeo® Goldblattpalme (Dypsis lutescens syn. Chrysalidocarpus lutescens syn. Areca lutescens) 6 Sam

3,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • A20000048
Goldblattpalme Dypsis lutescens syn. Chrysalidocarpus lutescens syn. Areca... mehr
Produktinformationen "Seedeo® Goldblattpalme (Dypsis lutescens syn. Chrysalidocarpus lutescens syn. Areca lutescens) 6 Sam"
Goldblattpalme Dypsis lutescens syn. Chrysalidocarpus lutescens syn. Areca lutescens
Allgemeine Bezeichnung: Goldfruchtpalme
Herkunft: Madagaskar, Komoren
Verbreitung: Madagaskar, Komoren
Laub: Immergrün
Vermehrung: Samen
Aussaat: Ganzjährig
Keimtemperatur: 22°-25°
Keimzeit: 2-9 Wochen
Standort: Halbschatten, hell
Substrat: Durchlässig und leicht sauer

Bonsaieignung:

Nein
Winterhart: Nein

 

Ursprung: Die Goldblattpalme hat ihren Ursprung auf Madagaskar und den Comoren.

Anzucht: Innerhalb des Hauses ist die Anzucht der Samen ganzjährig möglich. Sie sollten bevor Sie mit dem Aussäen beginnen, die Samen über Nacht in Wasser vorquellen lassen. Anschließend müssen sie etwa einen halben cm tief in feuchte Anzuchterde gesetzt werden. Achten Sie auf gleichmä­ßige Feuchtigkeit und Wärme. Bei einer Keimtemperatur von etwa 22° bis 25° C, beträgt die Keimdauer ca. 2 bis 9 Wochen.

Standort / Licht: Der Standort der Goldblattpalme sollte hell sein, aber nicht vollsonnig.

Pflege: Die Palme gedeiht auf jedem Boden, soweit man sie ausreichend mit kalkarmen Wasser wässert. Be­sprühen Sie die Wedel häufiger Wasser. Bei Temperaturen von 16° bis 22° C fühlt sich die Pflanze am wohlsten. Von April bis Oktober alle

3 Wochen mit Palmendünger düngen. Im Sommer kann die Goldblattpalme als Kübelpflanze ins Freie gestellt werden. Jedoch muss sie auch dort vor praller Sonne geschützt werden.

Überwinterung: Stellen Sie eine frostfreie Überwinterung sicher. Die Pflanze sollte auch während der Wintermonate gleichmäßig gegossen und besprüht werden. Der Standort sollte hell sein. In der Nacht übersteht die Palme Temperaturen von bis zu 12° C. Sie wächst dann aber wesentlich langsamer. Da die Goldblattpalme viele schlanke Stämme ausbildet, können alte, braun gewordene Wedel direkt unten am Schaft abgeschnitten werden.

Wissenswertes:

Den Namen Goldblatt- oder auch Goldfruchtpalme hat die Palme aufgrund ihrer eleganten, gebogenen und leuchtend-gelbgrüne Fiederblätter, die an hellen Standorten einen Hauch von Goldgelb annehmen. Sie zählt zu den dankbarsten und pflegeleichtesten Palmen überhaupt und wird in Kultur etwa 2 Meter hoch.

Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Samenlieferung.

Weiterführende Links zu "Seedeo® Goldblattpalme (Dypsis lutescens syn. Chrysalidocarpus lutescens syn. Areca lutescens) 6 Sam"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Seedeo® Goldblattpalme (Dypsis lutescens syn. Chrysalidocarpus lutescens syn. Areca lutescens) 6 Sam"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen