Anzuchtset Fledermausblumen Geschenkedition

10,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2011-938039
... mehr
Produktinformationen "Anzuchtset Fledermausblumen Geschenkedition"

 

Fledermausblume Weihnachtsedition Kopie






  • 1 x Idealer Anzuchttopf
  • 1 Liter Anzuchtssubstrat
  • 15 Samen Fledermausblume (Tacca chantrieri)
  • 15 Samen Weiße Fledermausblume (Tacca integrifolia)
  • 1 X Jutesack als Geschenkverpackung

Sehr stabiler Anzuchttopf, der eine hoheLuftfeuchtigkeit innerhalb des Gefäßes sichert und damit ein austrocknen der Erde während der Keimung verhindert. Mit kleinen Öffnungen im Boden falls mal zu viel Wasser zugegeben wurde und Öffnungen im Deckel für den Luftaustausch. Die Anzuchterde 0,5 Liter ist ausreichend für die erste Aussaat. Sie hat einen ph-Wert von 5,5 - 6,0, ist frei von Verunreinigungen, hat eine gute Wasserspeicherung und besitzt eine exzellente Sauerstoffversorgung.

Fledermausblume Tacca integrifolia Weiß   Kopie

Ursprung: Die Fledermausblume stammt ursprünglich aus den Tropen Südostasiens.

Anzucht: Innerhalb des Hauses ist die Anzucht der Samen ganzjährig möglich. Die Samen können direkt, ohne Vorbehandlung, auf der feuchten Anzuchterde verteilt werden. Danach müssen sie dünn mit Erde bedeckt und gleichmäßig feucht und warm gehalten werden (25°C). Die Keimdauer beträgt ca. 4-6 Wochen.

Standort / Helligkeit: Der Standort der Fledermausblume sollte schattig sein. Direktes Sonnenlicht sollten Sie unbedingt vermeiden.

Pflege: Die Fledermausblume benötigt eine hohe Luftfeuchtigkeit. Besprühen Sie die Pflanze regelmäßig und lassen immer etwas Wasser in den Blattachseln stehen.Unbedingt. Das regt auch die Bildung der nächsten Blüte an. Die Pflanze liebt einen feuchten Boden. Staunässe vermeiden + Sparsam düngen !

Überwinterung: Im Winter kann die Pflanze fast ausdorren. Im Frühjahr ist dann auch eine Vermehrung durch Rhizomteilung möglich.

Wissenswertes: Sehr bizar wirkende Pflanze aus den Tropen Thailands und Burmas. Sie wird maximal 90 - 120 cm hoch und bildet elegante lange dunkelgrüne Blätter aus und außergewöhnliche Blüten. Einige sehen in dem Blütenstand eine Teufelsfratze, oder eine Fledermaus. Deshalb wird die Tacca auch Fledermausblume oder Teufelsblume genannt.

Fledermausblume (Tacca chantrieri) Ursprung: Die Fledermausblume stammt ursprünglich aus den Tropen Südostasiens.

Anzucht: Innerhalb des Hauses ist die Anzucht der Samen ganzjährig möglich. Die Samen können direkt, ohne Vorbehandlung, auf der feuchten Anzuchterde verteilt werden. Danach müssen sie dünn mit Erde bedeckt und gleichmäßig feucht und warm gehalten werden (25°C).
Die Keimdauer beträgt ca. 4-6 Wochen.

Standort / Helligkeit: Der Standort der Fledermausblume sollte schattig sein. Direktes Sonnenlicht sollten Sie unbedingt vermeiden

Pflege: Die Fledermausblume benötigt eine hohe Luftfeuchtigkeit. Besprühen Sie die Pflanze regelmäßig und lassen immer etwas Wasser in den Blattachseln stehen.Unbedingt. Das regt auch die Bildung der nächsten Blüte an. Die Pflanze liebt einen feuchten Boden. Staunässe vermeiden + Sparsam düngen !.
Überwinterung:
Im Winter kann die Pflanze fast ausdorren. Im Frühjahr ist dann auch eine Vermehrung durch Rhizomteilung möglich.

Wissenswertes:. Sehr bizar wirkende Pflanze aus den Tropen Thailands und Burmas. Sie hat elliptische Blätter und außergewöhnliche Blüten. Einige sehen in dem Blütenstand eine Teufelsfratze, oder eine Fledermaus. Deshalb wird die Tacca auch Fledermausblume oder Teufelsblume genannt.

 

Weiterführende Links zu "Anzuchtset Fledermausblumen Geschenkedition"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Anzuchtset Fledermausblumen Geschenkedition"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen