Kassie / Indische Gewürzrinde (Cassia didymobotrya) 20 Samen

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
3,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • A20000058
Kassie/Indische Gewürzrinde Cassia didymobotrya Allgemeine... mehr
Produktinformationen "Kassie / Indische Gewürzrinde (Cassia didymobotrya) 20 Samen"
Kassie/Indische Gewürzrinde Cassia didymobotrya
Allgemeine Bezeichnung: Kerzenstrauch
Herkunft: tropisches Afrika
Verbreitung: tropisches Afrika, Mittelmeerraum
Laub: Immergrün
Blüte: bis zu 1m lange, schwarz-gelbe Blütenkerzen
Verwendung: beim Berühren der Blätter duftet es nach gerösteten Nüssen
Vermehrung: Samen
Aussaat: ganzjährig
Keimtemperatur: mind. 20°
Keimzeit: 4-7 Wochen
Standort: sonnig
Substrat: durchlässiges Substrat
Bonsai-Eignung: Nein
Winterhart: Nein

 

Herkunft: Der Ursprung der Kassie liegt im tropischen Afrika und ist auch im gesamten Mittelmeerraum stark verbreitet.

Anzucht: Innerhalb des Hauses ist die Anzucht der Samen ganzjährig möglich. Die Samen sollten mit Sandpapier aufgeraut und für 12 Stunden in raumwarmem Wasser vorgequellt werden. Danach müssen sie etwa einen halben cm tief in die feuchte Anzuchterde gesetzt werden. Halten Sie die Erde gleichmäßig feucht und warm. Bei einer Keimtemperatur von etwa 20° bis 22° C. beträgt die Keimdauer ca. 2 bis 4 Wochen.

Standort / Helligkeit: Der Standort der Kassie sollte warm und vollsonnig sein. Die Pflanze muss erst ab Herbst ins Haus geholt werden.

Pflege: Die Pflanze benötigt durchlässige Einheitserde. Sie hat einen enormen Wasserbedarf und sollten aufgrund des starken Wachstums und der reichhaltigen Blüte von April bis Ende September wöchentlich mit Kübelpflanzendünger gedüngt werden. Sie erhalten mehrtriebige dichte Sträucher, wenn Sie die Pflanze stutzen.

Überwinterung: Stellen Sie eine frostfreie Überwinterung sicher. Die Gewürzrinde ist sehr frostempfindlich und bevorzugt Temperaturen nicht unter 10° C. Die Pflanze benötigt weniger Wasser, aber lassen sie den Boden nicht austrocknen. Überwintert die Pflanze dunkel, so wirft sie das Laub ab und treibt erst im Frühjahr wieder aus.

Wissenswertes: Die Kassie wird zwischen 1,50 bis 2 Meter hoch und hat einen üppigen und Lang andauernden Blütenreichtum. Eine Besonderheit der Pflanze: Bei Berühren der Blätter duftet es nach gerösteten Nüssen. Stellen Sie die Pflanze im Herbst in den blüht sie dort bis zum Frühjahr weiter.

Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Samenlieferung.

Weiterführende Links zu "Kassie / Indische Gewürzrinde (Cassia didymobotrya) 20 Samen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kassie / Indische Gewürzrinde (Cassia didymobotrya) 20 Samen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

445-5313.jpg Paradiesvogelbusch (caesalpinia gilliesii) 10...
Inhalt 10 Stück (0,35 € * / 1 Stück)
3,50 € *
Zuletzt angesehen