Karibischer Korallenstrauch ( Erythrina crista-galli) 8 Samen

3,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • A20000057
Karibischer Korallenstrauch Erythrina crista-galli... mehr
Produktinformationen "Karibischer Korallenstrauch ( Erythrina crista-galli) 8 Samen"
Karibischer Korallenstrauch Erythrina crista-galli
Allgemeine Bezeichnung: Korallenstrauch
Herkunft: Südamerika
Verbreitung: Tropen und den Subtropen, Mittelmeergebiet
Laub: Laubabwerfender Baum
Blüte: scharlachrote Blütentraube
Frucht: Fruchtschoten mit 2-5 Samen
Verwendung: aus den Samen werden Gifte hergestellt
Vermehrung: Samen
Besonderheit: die Samen sind giftig
Aussaat: ganzjährig
Keimtemperatur: mind. 20°
Keimzeit: 4-6 Wochen
Standort: Sonnig, warm
Substrat: Einheitserde
Bonsai-Eignung:
nein
Winterhart: nein

Ursprung: Der Korallenstrauch ist in Brasilien, Paraguay und Argentinien verbreitet.
Anzucht: Innerhalb des Hauses ist die Anzucht der Samen ganzjährig möglich. Die Samen sollten über Nacht im raumwarmen Wasser vorquellen und anschließend sollten die Samen etwa 1cm tief in feuchte Anzuchterde gesetzt werden. Sie müssen gleichmäßig feucht und warm gehalten werden. Bei einer Keimtemperatur von etwa 20° bis 25° C. beträgt die Keimdauer ca. 2 bis 4 Wochen.
Standort / Licht: Der Standort des Karibischen Korallenstrauches sollte hell bis vollsonnig sein. Dann ist eine üppige Blüte zu erwarten. Im Freien, von April bis November, kann die Pflanze auch auf Südseiten wunderbar gehalten werden.
Pflege: Der Korallenstrauch benötigt Einheitserde. Wässern Sie mit dem Blattaustrieb im April reichlich. Halten Sie die Erde feucht, aber vermeiden Sie Staunässe. Bei Trockenheit vergilben die Blätter. Von Juni bis September alle 14 Tage mit Kübelpflanzendünger düngen. Die Blüte erscheint zwischen Juli und September.
Überwinterung: Stellen Sie eine frostfreie Überwinterung sicher. Der Korallenstrauch wirft im Herbst die Blätter ab und kann auf die gewünschte Größe zurückgeschnitten werden. Damit die Blätter nicht zu früh austreiben, sollten Sie beachten, dass die Temperaturen nicht über 10°C liegen. Er kann sowohl trocken, wie auch dunkel überwintern.
Wichtig: Die Samen sind giftig!
Wissenswertes: Der Korallenstrauch zählt wohl zu den schönsten Kübelpflanzen. Er hat sehr schöne scharlachrote Blütentrauben, die jedes Jahr zahlreicher werden. Der Strauch kann sehr alt werden, so dass er von Generation zu Generation weitervererbt werden kann.

Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Samenlieferung.

Weiterführende Links zu "Karibischer Korallenstrauch ( Erythrina crista-galli) 8 Samen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Karibischer Korallenstrauch ( Erythrina crista-galli) 8 Samen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bild Berg - Mammutbaum (Sequoia. gigantea) 50 Korn Berg - Mammutbaum (Sequoia. gigantea) 50 Korn
Inhalt 50 Korn (0,07 € * / 1 Korn)
3,50 € *
Zuletzt angesehen