Seedeo® Papageienschnabel / Teufelskopf (Clianthus formosus syn. Swaisonia formosa) 30 Samen

Papageischnabel Clianthus formosus Shop
3,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • AN-73544
Papageienschnabel / Teufelskopf  Clianthus formosus syn.... mehr
Produktinformationen "Seedeo® Papageienschnabel / Teufelskopf (Clianthus formosus syn. Swaisonia formosa) 30 Samen"

Papageischnabel Clianthus formosus Shop

Papageienschnabel / Teufelskopf 

Clianthus formosus syn. Swaisonia formosa

Herkunft : Australien und Neuseeland

Wissenswertes: Der Papageienschnabel gehört zu den  Schmetterlingsblütlern (Fabales).Die immergrüne, langsam wachsende, kriechende  Kletterpflanze, mit ihren 3-4cm langen, ovalen, weich- behaarten, gefiederten Blättern, blüht von Juli bis in den Herbst hinein. Die 8cm großen, wunderschön glänzenden, roten, schwarz-punktierten, schnabelähnlichen Blütenblätter, treten in Gruppen bis zu 7 Einzelblüten auf. Der „Teufelskopf“ ist wohl eine der bizarrsten, faszinierendsten und schönsten Blumen die wir kennen. Sie ist die Nationalblume von Südaustralien und wird dort auch Wüstenerbse“ genannt. Der Papageienschnabel ist eine ideale Kübelpflanze, für schnelleren Wachstum, bieten sich Kletterhilfen an.

Anzucht: Innerhalb des Hauses ist die Anzucht der Samen ganzjährig möglich. Die Samen vorsichtig aufrauen, dann  ca. 12-24 Std. im lauwarmen Wasser einweichen, und später in 0,5-1cm tiefer, feuchter Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite legen. Danach müssen sie dünn mit Erde bedeckt und gleichmäßig feucht und warm gehalten werden, Staunässe vermeiden. Bei einer Keimtemperatur von etwa 20° bis 27° C, Keimzeit ca. 2-4 Wochen.

Standort / Licht: Der Standort für Garten(auch in Kübeln) ist zwischen Mai und Anfang Oktober ideal. Der Papageienschnabel sollte sonnig oder  halbschattig stehen, möglichst windgeschützt.

Pflege: Der „Teufelskopf“  benötigt einen Boden mit einem Sandanteil von ca. 25%. Sie benötigt wenig Wasser und braucht daher im Sommer nicht  oft gegossen zu werden. Von April bis Oktober alle 2 bis 3 Wochen mit Kübelpflanzendünger düngen. Schädlinge oder Krankheiten kommen so gut wie nie vor. Staunässe sollte man dringend vermeiden.

 Überwinterung: Stellen Sie ein frostfreie Überwinterung sicher. Die Temperatur sollte zwischen 5 und 10 ° C liegen. Wässern Sie jetzt nur sehr wenig. Der Standort muss  im Winter hell sein.

Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Samenlieferung 

Weiterführende Links zu "Seedeo® Papageienschnabel / Teufelskopf (Clianthus formosus syn. Swaisonia formosa) 30 Samen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Seedeo® Papageienschnabel / Teufelskopf (Clianthus formosus syn. Swaisonia formosa) 30 Samen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

445-5313.jpg Seedeo® Paradiesvogelbusch (caesalpinia...
Inhalt 10 Stück (0,35 € * / 1 Stück)
3,50 € *
445-5313.jpg Seedeo® Paradiesvogelbusch (caesalpinia...
Inhalt 10 Stück (0,35 € * / 1 Stück)
3,50 € *
Zuletzt angesehen